Produktsuche:
  • Seehawer & Siebert
    Naturfasern
    Heuberger Hof 1
    72108 Rottenburg a.N.
     
    Telefon: 07472 - 3019
    Fax: 07472 - 24207
    E-mail:
     
Schurwollgarne

NATURFARBENE SCHURWOLLGARNE
Obwohl heute überwiegend naturweiße Schafe gezüchtet werden, gibt es doch noch einige Herden mit andersfarbigen Schafrassen, deren Naturtöne von beige über grau bis naturschwarz variieren.

Nordkap, naturfarben
Einfädig, rustikales Dochtgarn in 7 Naturtönen. Naturweiß, beige, hellgrau, dunkelgrau, schwarz, dunkelbraun.
Nm 1/1 fach. Lauflänge 100 g / 100 m, Nadelstärke 5.

Naturwollgarn
Ein weicher Schurwollzwirn. Feine südamerikanische Schurwolle in 7 Naturfarbtönen: naturweiß, hellgrau, mittelgrau, dunkelgrau, beige, mittelbraun, dunkelbraun.
Nm 6/3 fach. Lauflänge 100 g / 200 m, Nadelstärke 3-4.

Lanolingarn
Naturweiß, für Windelhöschen, da die Wolle einen sehr hohen Gehalt an natür-lichem Lanolin besitzt.
Nm 4.5/2 fach. Lauflänge 100 g / 220 m, Nadelstärke 3-4.

Merinowollgarn
Ein auffallend weiches Schurwollgarn aus handverlesenen Merinovliesen in der Faserfeinheit 21-22 micron. 100% Merinowolle. Nur in naturweiß lieferbar.
Nm 12/4 fach. Lauflänge 100 g / 300 m.

Weicher Schurwollzwirn
Ein wegen seiner günstigen Lauflänge universell einsetzbares Wollgarn.
Nm 7/4 fach. Lauflänge 100 g / 175 m.

Weiter